Mahr | Branchen

Chemieindustrie

Zahnradpumpen von Mahr sind hervorragend für die Förderung von niedrigviskosen Medien wie Alkoholen, Lösemitteln oder Flüssiggasen sowie mittel- und hochviskosen Medien wie Kunststoffschmelzen geeignet.
Sie zeichnen sich durch eine hohe Dosiergenauigkeit und pulsationsarme Förderung aus und erreichen dabei einen hohen Wirkungsgrad.
Das Produktportfolio reicht von der Zahnraddosierpumpe bis hin zur Dosierstation, zugeschnitten auf den jeweiligen Einsatzfall.

 

Übersicht | Unsere Lösungen für diese Branche
<
Nach oben